Über uns PRAMTALTEUFEL

Die Pramtalteufel wurden im Jahr 2009 gegründet.

Derzeit besteht der Verein aus einem 30-köpfigen Team.

Masken, Felle und Glocken bezieht der Verein von verschiedenen, anerkannten Masken-Schnitzern und Herstellern.

Es vergeht kein Tag im Jahr, an dem man nicht mit dem Perchtendasein konfrontiert ist.

Zur Geschichte der Perchten:



Gestalten aus dem alpenländischen Brauchtum, die vor allem in den Monaten Dezember und Jänner auftraten. Hier werden allgemein zwei Gruppen verkörpert, die "guten" Schönperchten und die "bösen"Schiachperchten. Wichtiges Utensil der Perchten ist die Glocke, mit ihr werden die bösen Geister des Winters ausgetrieben.

Der Besuch der Perchten wird im Volksmund als glücksbringendes Omen hochgehalten.